Bavariafilmplatz 6, 82031 Grünwald
Mo-So 08:00 - 20:00
Bavariafilmplatz 6, 82031 Grünwald
Mo-So 08:00 - 20:00
    Das Multitalent

Das Multitalent

Das Multitalent
in Sachen Hygiene

Antimikrobielle Oberflächenveredelungs- und Beschichtungssysteme für die unterschiedlichsten Einsatzgebiete

Permanente Oberflächenhygiene

Vermeidung von Schmierinfektionen auch zwischen den Reinigungs- und Desinfektionsphasen. Die von uns eingesetzten Beschichtungen basieren alle auf einer Nanostruktur, beim Berühren der Keime auf der beschichteten Oberfläche werden die Zellwände zerstört. Dadurch wird der Keim abgetötet und unschädlich gemacht. Man spricht auch von einer Selbst- oder Dauerdesinfektion.

Permanente Schimmel- und Biofilmabwehr

Schimmelsporen und Mikroorganismen werden über die Luft, durch Mitarbeiter oder kontaminierte Produkte in die Produktions-, Lager und Transporträume eingetragen und durch die Lüftungs-, Kälte- und Klimaanlagen verteilt. Durch das Beschichten mit unseren unsichtbaren Oberflächenveredlungssystemen der Wärmetauscher, Kühllamellen etc. wird die Ansiedlung von Schimmel und Mikroorganismen und die daraus resultierende Bildung eines Biofilms dauerhaft verhindert. 

Permanente Raumlufthygiene

Durch den Anti-Fouling Effekt resultierend aus der antibakteriellen Wirkung  werden zudem noch schlechte Gerüche durch Fäulnis-Prozesse eingedämmt und  vermieden. Die Bildung von Schimmel oder Hefen wird nachhaltig verhindert 

Oberflächenschutz

Durch häufiges Reinigen oder Desinfizieren werden die Materialien stark beansprucht. Mit unserer Beschichtung werden die Oberflächen veredelt. Sie werden kratzfester und unempfindlicher gegen Chemikalien. Weiterhin werden die Oberflächen leichter zu Reinigen durch die hydrophoben Eigenschaften der Beschichtung.

Die Wirkungsweise
der antimikrobiellen Beschichtung

Mikroorganismen können durch diese nicht weiter über die Raumluft verbreitet werden, da sie an der Oberfläche „kleben“ bleiben

Durch die Freisetzung von Protonen sowie durch das in der Beschichtung enthaltene Silber wird die Zellmembran der Mikroorganismen irreversibel zerstört und diese werden abgetötet.

Die Wirkungsweise der antimikrobiellen Beschichtung

Mikroorganismen können durch diese nicht weiter über die Raumluft verbreitet werden, da sie an der Oberfläche "kleben" bleiben. Durch die Freisetzung von Protonen sowie durch das in der Beschichtung enthaltene Silber wird die Zellmembran der Mikroorganismen irreversibel zerstört und diese werden abgetötet.

Die positiv geladene Oberfläche zieht Viren und Bakterien an und verändert die Proteinstruktur der Außenhülle, durch diesen Effekt entsteht auch die raumluftverbessernde Wirkung der Beschichtung.

Durch die Freisetzung von Protonen wird die Tertiärstruktur der Membran verändert und die Zellhomöostase zerstört.

Nach Zerstörung der Zellhomöostase werden die Mikroorganismen irreversibel abgetötet und unschädlich gemacht.

Videos:

Produktvideo:

Erklärvideo:

Ausführungsvideos:

IHR BENEFIT
AUF EINEN BLICK

Unsichtbar und sicher

Für nahezu alle Oberflächen und Materialien geeignet

Permanente Reduktion von Viren/Bakterien, Schimmel und Hefen um bis zu 99,8% auf Oberflächen

Permanente Neutralisation von schlechten Gerüchen und Emissionen (VOC) sowie von Viren, Bakterien und Schimmelsporen in der Raumluft

Langzeitwirkung bis zu 24 Monate*

Schnelle und unkomplizierte Ausführung durch unsere geschulten Applikationsteams

Zertifiziert und zugelassen auch für den Luftfahrtbereich AMS 1452C/1453A, Boeing D6-7127

Dermatologisch getestet

* je nach chemischer und mechanischer Beanspruchung